Aktionen

RaS Köln 2016 - Entwurf Programm: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Recht auf Stadt, Plattform fuer stadtpolitisch Aktive

Zeile 65: Zeile 65:
  
 
{| width="50%" border="1" cellspacing="0"
 
{| width="50%" border="1" cellspacing="0"
|+ Workshops Samstag
+
|+ Workshops Sonntag
 
|- style="background-color:light grey"
 
|- style="background-color:light grey"
 
! Block
 
! Block

Version vom 15. Dezember 2015, 18:45 Uhr

Diese Seite ist dazu da, gemeinsam ein Programm und Workshops zu entwickeln. Workshops bitte über Links anlegen.

22.-24.April 2016 in der Feuerwache

Freitag

Freitag abend: Begrüßung/ Orga „Alle aus Berlin stehen bitte mal auf..., Alle aus XY...“ und dann Plakate zu den Städten zeichnen und dann Posterpräsentation. Danach Kneipe.

Samstag

Samstag vormittag: 10:00 – 12:30 Uhr Begrüßung, Orga Is-was? (30 Min.) Dann brauchen wir drei oder vier thematische Blöcke, in denen sich Fragen zusammen fassen lassen. (120 Min.)

Mittagspause: 1,5 Stunden 12:30 -14:00

Nachmittag I 14:00-16:00 Frage für die letzte Stunde: könnte es eine Perspektive für eine gemeinsame Praxis geben und wenn ja: wie könnte diese aussehen, was wären ihre Grenzen und Möglichkeiten?

Nachmittag II: 16:30 – 18:00/18:30 Inhalt unklar? Dritte AG-Phase oder Zusammenführen der AGs in der großen Runde und danach Worldcafe? Könnten wir auch in der Mail abfragen.

Samstag Abend: Party soll stattfinden, die allerdings noch gar nicht organisiert ist! Film und Möglichkeit zum Tanzen wäre super, um was anderes als Reden machen zu können. Vielleicht Abendspaziergang mit Ausflug auf den Dom oder eine andere Ausflugsmöglichkeit?

Workshops Samstag
Block Raum 1 Raum 2 Raum 3
10-12:30 Test Test Test
14-16:00 Test Test Test
16:30-18:30 Test Test Test

Sonntag

Sonntag vormittag: 10:00 – 13:00 Wiki-Workshop (30 - 45 min.), Netzwerk MuW vorstellen; Ideenentwicklung (Manifest) eher Selbstverständnis [Sind wir Teil der Buko? Wer organisiert das nächste Treffen? Wer betreut das Wiki mit? Wollen wir das Treffen jetzt einmal im Jahr durchführen?] Wo wollen wir hin, rein aktivistisch bleiben oder auch was wissenschaftliches rein bekommen? Feedback zum Wochenende mit vier Plakaten mit vier Fragen in vier Ecken und 20 Min. Zeit für alle zum rumgehen und draufschreiben. Danach Orga, Termine, Abschluss als Ausblick (20 Min.)

Workshops Sonntag
Block Raum 1 Raum 2 Raum 3
10-11:30 Test Test Test
12-13:00 Abschluss