Recht auf Stadt Jena

Aus Recht auf Stadt - Plattform fuer stadtpolitisch Aktive
Version vom 17. Dezember 2015, 11:11 Uhr von Sebastian (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aktuelle Infos auf Facebook: https://www.facebook.com/rechtaufstadtjena/

Aktionen

Am 1. Juli 2014 fand der ersten "Recht auf Stadt"-Aktionstag in Jena statt. Damit war auch die Recht auf Stadt Initiative gegründet. Foto-Dokumentation.

Wir führen Workshops statt, organisieren kritische Spaziergänge Einladung für den Workshop am 24.7.2014

Kontakt: statt@riseup.net

Stellungnahmen

20. November 2015 /// Forderungskatalog zur sozialen Wohnraumversorgung in Jena, im Prozess der Eichplatz-Neugestaltung hier.

September 2015 /// Unseren kritischen Text zum "Wissenschaftsfestival" des Lichtstadt-Marketings findet ihr hier.

April 2015 /// Hinterfragt mit uns die "Profitorientierte Stadtentwicklung Jena".

September 2014 /// Für das Kunst- und Streetart-Magazin "Blackstreets" haben wir einen Beitrag zu Schnittpunkten von Straßenkunst und stadtpolitischem Aktivismus geschrieben. Den Text "Die Stadt gehört uns!" findet ihr hier.

Unsere Forderungen

(Am 01.07.2015 in der Stadt plakatiert, im Rahmen der STADTRAUM FESTIVAL)

CIMG2087 (Kopie).JPG GEMEINSAM FÜR DAS RECHT AUF STADT

CIMG2090 (Kopie).JPG FÜR EINE SOLIDARISCHE MIETER_INNENBEWEGUNG IN JENA!

CIMG2096 (Kopie).JPG SOZIALER WOHNUNGSBAU HIER UND JETZT

Kostenlose ÖPNV.JPG FÜR KOSTENLOSEN ÖFFENTLICHEN NAHVERKEHR

Dezentrale Unterbringung.JPG FÜR DIE DEZENTRALE UNTERBRINGUNG VON GEFLÜCHTETEN