Kongress 2011/International Networking Meeting II

Aus Recht auf Stadt - Plattform fuer stadtpolitisch Aktive
Wechseln zu: Navigation, Suche

GLOBAL CRY FOR SOCIAL HOUSING / URBAN RELATIONS TO RUNNING REVOLUTIONS
SA 4 June 2011 in: Rote Flora

Abstract

Je nach den Prioritäten der Teilnehmer_innen des "Internationalen Vernetzungstreffens I" können wir die begonnenen Gespräche hier fortsetzen. EINE OPTION: Wir konzentrieren uns auf Forderungen und Kämpfe für ein "wirklich soziales Wohnen" als Teil des "Rechts auf die Stadt". Eine transnationale Gruppe hat bereits kurz vor dem Kongress darüber diskutiert und kann ihre Eregebnisse als Impuls einbringen. EINE ANDERE OPTION: Wir konzentrieren uns auf die Bedeutung der diversen Aufstände der letzten Monate für unsere Stadtkämpfe.

Depending on the priorities of participants of "international networking meeting I" we can continue the talks on upscaling local struggles here. ONE OPTION: We may focus on demands and struggles for (various forms of) “social housing" as part of the “right to the city”. Comrades from Germany, South Africa, Turkey, Venezuela will meet before the Hamburg conference in order to discuss this issue. As an impulse, they may present their results. ANOTHER OPTION: We focus on the various urban rebellions and revolutions of the past months. What does all that mean /change for our urban struggles?

Ergebnisse, Gedanken, Kommentare / Results, Thoughts, Comment

Wenn du deinen Eintrag mit deinem Usernamen versehen möchtest, schreibe ~~~~ ans Ende.