Kongress 2011/Programm

Aus Recht auf Stadt - Plattform fuer stadtpolitisch Aktive
Wechseln zu: Navigation, Suche

<< Zurück zu Recht auf Stadt. Der Kongress

Programm // Schedule


IMG 20110516 192406.jpg

Anmeldungen für Workshops konnten wir leider nur bis zum 15.05. annehmen. Der Grund für ein solches zeitliches Limit hängt damit zusammen, dass wir eine Koordination der Räume und Veranstaltungen leider nicht anders leisten können. Ähnliches gilt auch für die Länge der Workshops: Wir hatten Anfragen für Veranstaltungen, die über mehrere Blöcke gehen sollten. Da der Kongress aber eine möglichst große und breite Plattform für Veranstaltungen im Kontext von Recht auf Stadt bieten soll, haben wir uns dafür entschieden, das vorab festgelegte Limit von 90 Minuten einzuhalten. Bei dem Kongress werden insgesamt knapp 60 Workshops stattfinden, und wir haben leider nicht die Kapazitäten, Raum für weitere oder längere Veranstaltungen anzubieten. Es liegt uns überhaupt nichts daran, den Kongress mehr als notwendig zu "verwalten". Wir hoffen deshalb auf euer Verständnis. / We could only accept the registration of workhops/events until May 15th. The reason for this limit is that we aren't able to coordinate the venues and workshops/events otherwise. The same applies to the duration of workshops/events: Some workshops were originally planned for 3 or 4 hours. But as the congress intends to offer a broad range and plattform for events and workshops related to the Right to the City, we decided on sticking to the originally set limit of 90 minutes. Because there will be almost 60 workshops/events in total, we now don't have any capacities to offer more or longer workshops. We don't have any interest at all in "governing" the congress. But we hope for your understanding in setting these limits.